Kur für Angehörige Suchtkranker

Aufnahme von Erwachsenen
mit Kindern im Alter von: 1-12 Jahren
Maßnahmendauer: 21 Tage

Zur Schwerpunktmaßnahme für Angehörige Suchtkranker wird sich besonders mit der Suchtthematik und deren Auswirkungen u.a. auf das eigene Verhalten beschäftigt.

Möglichkeiten der Abgrenzung und wirkliche Hilfen werden thematisiert.

Für einen erfolgreichen Kurverlauf wird neben des Hauptthemas Sucht auch eine gesunde Lebensweise durch ein ausgewogenes Verhältnis von Bewegung und Entspannung und gesunde Ernährung thematisiert und bereits während der Kur umgesetzt.

Fragen zu unseren

Kurangeboten?