Was sie erwartet

#Kurangebote

Wer wir sind

#Kurklinik

Altmark Erleben

#Umgebung

Aktuelle Information

Liebe Mütter, liebe Väter und liebe Kinder,

wir haben ab 23. Juni 2020 nach dreimonatiger Pause unter Einschränkungen wieder geöffnet. Wir haben ein umfangreiches Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet, um unsere Kurgäste und Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen. Die Hygienemaßnahmen bauen auf den Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt auf. Unser Ziel ist, dass Sie und Ihre Kinder eine angenehme, erholsame und erfolgreiche Kur unter den gegebenen Schutzmaßnahmen in der Kurklinik Arendsee haben.

Neben der Einhaltung von Mindestabständen gilt für die Kurklinik Arendsee zunächst eine maximale Auslastung von etwa 60 Prozent. Zudem gibt es für die Teilnahme an den Kuren vorerst ein Mindestalter. Es gilt außerdem innerhalb der Kurklinik Arendsee ein Besuchsverbot: Die Kur-Patienten dürfen keine Gäste in der Klinik empfangen.

Die Kur-Durchgänge können Sie dem neuen Kurplan entnehmen. Bitte beachten Sie auch die Zusatztermine, die wir zum Jahresende für die ausgefallenen Kuren anbieten.

Die Lage in Bezug auf die Corona-Pandemie bleibt dynamisch. Wir behalten uns daher Änderungen im Kurplan vor und bitten diesbezüglich um Ihr Verständnis.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Kur haben, erreichen Sie uns telefonisch von 8 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 039384 94-945 oder per E-Mail an info@drk-klinik-arendsee.de.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.
Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Viele Grüße aus Arendsee von Marion Danner und dem Team der Kurklinik!

Mitten in der Altmark

Kurklinik Arendsee

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!

In der Kurklinik Arendsee werden Mütter und Väter von ihren Alltagsverpflichtungen entlastet, damit Sie Zeit gewinnen, durch Therapien, Beratungen und Freiräume etwas für Ihre Gesundheit zu tun.

Alle wichtigen Infos rund um unser Kur- und Therapieangebot finden Sie auf dieser Seite!

Wir freuen uns auf Sie und stehen Ihnen zum Thema Antragsverfahren gerne beratend zur Seite.

Informationen für Ihre Kur

Mutter-Kind-Kuren sind Pflichtleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung
(§24 und §41 SGB V).

Die Kurklinik Arendsee ist anerkannt:

  •      nach §111a SGB V für Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtung für Mutter und Kind
  •      als Sanatorium und ist beihilfeberechtigt
  •      als Einrichtung des Müttergenesungswerkes

Kuren mit zertifizierter Qualität